Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 
 

 
 
 

Silber - Canadian Wildlife Series

Canadian Wildlife Series - Wolf 2011

Mit dem Silber Wolf 2011 beginnt die Royal Canadian Mint ihre neue „Wildlife“ Münzserie. Die Anlagemünzen werden analog des Maple Leaf bepreist und sind daher insbesondere für Kapitalanleger geeignet.

Alle sechs Silbermünzen der Serie zeigen Motive aus dem kanadischem Wildbestand, so dass die Bezeichnung „Canadian Wildlife Series“ treffender hätte nicht gewählt werden können.

Der Nennwert, der gesetzlichen Zahlungsmittel in Kanada, beträgt fünf Dollar je Münze. Wie bei Anlagemünzen üblich hat das Nominal nur eine untergeordnete Bedeutung, da der Silberwert der Prägung erheblich darüber notiert.

Die Silbermünzen der Wildlife Serie werden über einen Zeitraum von drei Jahren erscheinen, wobei jährlich zwei Motive ausgegeben werden sollen. Die Silberunzen zeigen das jeweils aktuelle Motiv unter dem „Canada“ Schriftzug. Die Feinheit und das Feingewicht sind unterhalb der Abbildung vermerkt. Aufgrund der Zweisprachigkeit des Ausgabelandes erfolgt die Beschriftung der Münzen in englischer und französischer Sprache. Die Rückseite der Münzen zeigt ein Portrait von Königin Elisabeth II, samt entsprechender Beschriftung. Der Nennwert und das jeweilige Prägejahr sind ebenfalls vermerkt. Analog zum Silber Maple Leaf ist der Münzrand aller Ausgaben gekerbt und ohne Inschrift geprägt.

Eine Goldausgabe der Wildlife Serie ist zunächst nicht geplant. Die dem Silber Wolf folgenden Motive  (2011: Grizzly, 2012: Puma, 2012: Elch, 2013: Antilope, 2013: Bison) werden jeweils kurz vor Ausgabe seitens der Prägestätte bekannt gegeben. Die Emission ist dabei auf sechs Silberunzen mit einer Auflage von jeweils einer Millionen Stück limitiert.

Aufgrund des vergleichsweise günstigen Aufgelds der Silbermünzen sowie der Beliebtheit von Tiermotiven ist die Anlage-Serie doppelt interessant und wir gehen von einem raschen Abverkauf der angebotenen Stücke aus.

Die Silbermünzen sind in Deutschland mit dem regulären Mehrwertsteuersatz belegt. Der überwiegende Teil der Händler wendet jedoch die Differenzbesteuerung an, so dass sich für Anleger und Sammler erhebliche Preisvorteile gegenüber der Regelbesteuerung ergeben.

Nominal Feingewicht Feinheit Gewicht Abmaße
5 CAD 1 Unze 999,9 ‰ 31,39 g 38,00 x 3,15 mm