Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 
 

 
 
 

China Gold Panda - 5 Unzen

 
Die 5 Unzen Goldpandas stellen im Gegensatz zur Unze eher Sammlerstücke als Anlagemünzen dar und werden entsprechend in der höchsten Prägequalität (Proof) hergestellt. Aufgrund der kleinen Auflage erfolgt bereits die Erstausgabe mit hohen Aufschlägen. Aufgrund der zunehmen Sammlernachfrage wurde die 1994 eingestellte Emission in 2005 wieder aufgenommen. Die Prägung war zunächst auf 1.000 Goldpandas im Jahr limitiert und wurde im Anschluss kontinuierlich erhöht.  Im Gegensatz zu den Vorausgaben  ist das Motiv aller Feingewichte nunmehr identisch, wozu auch die Abbildung des Tempels angepasst wurde.
 
Ausgabejahr Nennwert Auflage Seltenheit
1987 500 Yuan 3.000 +
1988 500 Yuan 3.000 +
1992 500 Yuan 99 +++++
1993 500 Yuan 99 +++++
1994 500 Yuan 99 +++++
2005 2.000 Yuan 1.000 +++
2006 2.000 Yuan 1.000 +++
2007 2.000 Yuan 1.000 ++
2008 2.000 Yuan 1.000 ++
2009 2.000 Yuan 1.000 ++
2010 2.000 Yuan 1.000 +
2011 2.000 Yuan 2.000 +
2012 2.000 Yuan 5.000  
2013 2.000 Yuan 5.000  
2014 2.000 Yuan 5.000  
2015 2.000 Yuan 5.000  
ab 2016 unbekannt
 
Alle Prägungen verfügen über einen Durchmesser von 60 mm und einen Nennwert von 500/2.000 Yuan  während die Feinheit 99,9% (1994: 999,9%) beträgt. Die 5 Oz Gold Pandas werden mitsamt einer hochwertigen Münzbox und einem Echtheitszertifikat (COA) ausgeliefert.
 
Neben der Normalprägung wurde 2012 erstmals auch eine Sonderausgabe des 5 Unzen Goldpandas emittiert. Die Auflage umfasst lediglich 3.000 Münzen und würdigt die 30jährige Prägehistorie der Pandamünzen.