Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 
 

 
 
 

China Silber Panda - Medaillen

China Silber Panda 1996 - Munich International Coin Show
 
Neben den Pandamünzen werden seitens der chinesischen Prägestätte, anlässlich namhafter Münzbörsen bzw. –messen, auch offizielle Pandamedaillen in Gold, Silber, Bi-Metall und Platin angeboten. Diese unterscheiden sich neben der fehlenden Nennwertangabe vor allem auch durch ein abweichendes Motiv von der Normalprägung der Münze. Gleichwohl werden die Medaillen in der Regel samt Echtheitszertifikat (COA) und Münzetui ausgegeben. Die nachfolgende Übersicht zeigt die bis dato veröffentlichten Emissionen in Silber inklusive der jeweiligen Feingewichtsangabe sowie der Auflage.
 
Jahr Bezeichnung - Silber Panda Medaillen - 1 Kilogramm Auflage
1994 Munich International Coin Fair 99
     
Jahr Bezeichnung - Silber Panda Medaillen - 12 Unzen Auflage
1986 5th Hong Kong International Coin Exposition 1.000
1997 Munich International Coin Fair 250
     
Jahr Bezeichnung - Silber Panda Medaillen - 5 Unzen Auflage
1985 4th Hong Kong International Coin Exposition 1.000
1986 95th American Numismatic Association (ANA) Convention 2.000
1987 Long Beach Numismatic & Philatelic Exposition 2.000
1987 Atlanta ANA Convention - Sino-American Friendship 2.000
1987 6th Hong Kong International Coin Exposition 2.000
1988 7th Hong Kong International Coin Exposition 1.000
1988 Munich International Coin Fair 1.500
2012 Singapore International Coin Fair 2.500
2012 Philadelphia ANA World's Fair of Money 2.500
2013 Long Beach Coin Expo 2.500
     
Jahr Bezeichnung - Silber Panda Medaillen - 3,3 Unzen Auflage
1991 10th Anniversary of the Issuance of Chinese Panda Commemorative Coins 2.000
     
Jahr Bezeichnung - Silber Panda Medaillen - 1 Unze Auflage
1984 3rd Hong Kong International Coin Exposition 1.000
1988 97th ANA Annual Convention - Cincinnati 2.000
1989 2nd Hong Kong Coin Exposition 1.500
1989 18th New York International Coin Exposition 4.000
1990 Munich International Coin Fair 2.000
1991 Munich International Coin Fair 2.500
1992 Munich International Coin Show 2.500
1993 Munich International Coin Show 2.500
1994 Munich International Coin Show 2.500
1995 Munich International Coin Show 2.500
1996 Munich International Coin Show 2.500
1997 Munich International Coin Show 1.800
2012 Singapore International Coin Fair 10.000
2012 Philadelphia ANA World's Fair of Money 10.000
2013 Berlin World Money Fair 10.000
2014 Smithsonian Institute 500.000
 
Die Pandamedaillen waren lange Zeit relativ unbeliebt und wurden daher, trotz geringer Auflage, nur wenig nachgefragt. Erst im Zuge der rasant wachsenden Nachfrage nach „Chinamünzen“ wurden Sammler und Anleger auf die Medaillen mit Kleinstauflagen aufmerksam und sorgten bisweilen für unvorstellbare Wertzuwächse. Nach langer Abstinenz wird das Emissionsprogramm daher seit 2012, mit deutlich erhöhten Prägezahlen, fortgeführt.